Startseite Ihres Sozialverbandes (Kreisverband Celle) > Aktuelles > 35 SoVD – Entchen zu Besuch in der Fußgängerzone


35 SoVD – Entchen zu Besuch in der Fußgängerzone

Celler Bürger und Bürgerinnen sowie zahlreiche Celle-Besucher staunten nicht schlecht über die SoVD-Entchen mit ihren Botschaften, Anregungen und Wünschen zum Thema "Inklusion und Barrierefreiheit".

35 SoVD-Entchen haben sich am Samstag, dem 07.09.2013 in der Fußgängerzone- Westcellertorstraße "breitgemacht". Das war mal etwas anderes fanden viele Celler, schmunzelten und sprachen spontan die SoVD - Damen an, die mit einer überdimensionalen Bodenzeitung Meinungen sammelten.

Über 150 Menschen beteiligten sich, vergaben "Punkte" auf der Bodenzeitung und setzten ein Zeichen was ihnen wichtig ist.

Mit dieser ganz besonderen Aktion hat der SoVD Kreisverband Celle Menschen zum Reden und Gedankenaustausch ermutigt.Weit über 200 Gespräche fanden direkt an der Bodenzeitung statt. Was bedeutet denn Inklusion und wo fängt denn Barrierefreiheit an fragte man?

Der SoVD Kreisverband Celle ist über 10.000 mitgliederstark, parteiunpolitisch- aber sozialpolitisch stark! Die Aktion sollte ein Zeichen setzen. Inklusion: Vielfalt statt Ausgrenzung- damit Barrieren in den Köpfen verschwinden.