Startseite Ihres Sozialverbandes (Kreisverband Celle) > Aktuelles > SoVD geht in die Luft für die Inlusion in Stadt und Landkreis Celle


SoVD geht in die Luft für die Inlusion in Stadt und Landkreis Celle

Luftballons mit Forderungen starten am 4. Mai um „5 vor zwölf“

SoVD geht in die Luft für
die Inklusion in Stadt und Landkreis Celle
 

Inklusion, also die gleichberechtigte Teilhabe für alle Menschen am Leben, ist in unserer Gesellschaft noch lange nicht Realität. Darauf will der Sozialverband Deutschland (SoVD) in Celle mit einer Aktion zum Europäischen Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung aufmerksam machen. 

Am Mittwoch, 4. Mai, schickt der Verband Forderungen und Wünsche für ein inklusives Celle - symbolisch um „5 vor zwölf“, also 11.55 Uhr - mit vielen Luftballons und daran gehängten Postkarten in die Luft.

Die Aktion findet Ecke Runde Straße- Nähe „sprechenden Laternen“ statt. 

Kreisvorsitzender Achim Spitzlei bindet dabei die Gesellschaft im Kreisverband ein. Schulen, Vereine, Verbände und Organisationen sind im Vorfeld aufgerufen worden, Wünsche zu formulieren und an den SoVD-Kreisverband Celle zu senden. 

Die Wünsche und Forderungen wurden zentral gesammelt und gelistet. Sie dienen als Grundlage für Gesprächs- und Diskussionsrunden mit Politikern zur Kommunalwahl im September 2016 sowie als Arbeitsgrundlage für die weitere Umsetzung der Inklusion in Stadt und Landkreis Celle. 

Wenn Sie dazu Fragen haben, stehen Ihnen die Sozialberater/-innen des SoVD gerne zur Verfügung. Das Beratungszentrum in Ihrer Nähe finden Sie in Hannoversche Str.57A, 29221 Celle (05141-902910, info@sovd-celle.de).