Startseite Ihres Sozialverbandes (Kreisverband Celle) > Aktuelles > SoVD-Kreisverband Celle informiert auf 5. Vorsorgetag in Celle


SoVD-Kreisverband Celle informiert auf 5. Vorsorgetag in Celle

Am Dienstag, 11.09.18 beteiligte sich der SoVD-Kreisverband Celle zum 5. Mal mit einem Informationsstand am Vorsorgetag in der Alten Exerzierhalle. Von 15.00-18.00 Uhr konnten sich die Besucher rund um das Thema Vorsorge und Selbstbestimmung individuell beraten lassen.

„Das Thema häusliche Pflege und Altersarmut beschäftigte viele Veranstaltungsbesucher, die an unseren Informationsstand gekommen sind“, so Sabine Kellner, Leiterin SoVD-Beratungszentrum Celle. Die zweite Kreisvorsitzende Traute Gresch informierte über die Angebote des SoVD vor Ort. In 27 Ortsverbänden in Stadt und Landkreis Celle engagieren sich 300 ehrenamtliche Helfer und setzen sich für über 10.000 SoVD- Mitglieder im Kreisverband Celle ein. Traute Gresch ist stolz auf den hohen ehrenamtlichen Einsatz im Verband. „Haupt- und Ehrenamt treten in unserem Kreisverband als Team auf und ergänzen sich im Sinne unserer Mitglieder“ sagt Traute Gresch.

Fachreferenten informierten zu Themen wie Betreuungsverfügung, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Bestattungsmöglichkeiten, selbstbestimmt im Internet und digitalen Nachlass regeln.

Es herrschte ein reger Austausch zwischen dem Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen für den Landkreis Celle, den Celler Betreuungsvereinen sowie den vielen Kooperationspartnern. In Celle kennt man sich und kann so optimal Unterstützung bieten bzw. als Wegweiser fungieren.