Startseite Ihres Sozialverbandes (Kreisverband Celle) > Aktuelles > Team des SoVD-Beratungszentrums Celle behält kühlen Kopf bei Ausbildung zum Brandschutzhelfer


Team des SoVD-Beratungszentrums Celle behält kühlen Kopf bei Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Was ist zu tun, wenn es brennt? Behält man einen kühlen Kopf? Das fragte sich auch das Team aus dem SoVD-Beratungszentrum Celle und nahm am Dienstag, 14.11.17 geschlossen an der Ausbildung zum Brandschutzhelfer, in Braunschweig teil.

Nach dem theoretischen Ausbildungsteil, in dem es u.a. um Grundzüge des Brandschutzes, betriebliche Brandschutzorganisation, Funktionen und Wirkungsweise von Feuerlöschern, Gefahren durch Brände sowie das Verhalten im Brandfall ging folgte auch eine praktische Unterweisung.

In einer realitätsnahen Übung konnte man sich mit der Wirkungsweise sowie Leistungsfähigkeit verschiedener Feuerlöscher vertraut machen. Es ging heiß her, da heißt es Ruhe und einen kühlen Kopf zu bewahren.

Das SoVD- Team war sich einig, dass es sehr wichtig ist für den Ernstfall vorbereitet zu sein. Im Beratungszentrum geht es oft heiß her. Zum Glück rauchen meistens nur die Köpfe, denn sozialrechtliche Ansprüche durchzusetzen ist nicht immer einfach.